Tatkräftig werde ich von meinem Mann unterstützt
Was bedeutet der Name Pumperniggel? Ehrlich gesagt, ich weiss es nicht ganz genau. Die meisten denken sofort an das deutsche Pumpernickel-Brot (ein Vollkornbrot aus Roggenschrot, welches ursprünglich aus der westfälischen Küche stammt). Damit hat es aber nichts zu tun. Als ich mich entschloss, einen kleinen Secondhand- Laden zu eröffnen, musste auch ein Name her! Sonnenstrahl ?... Nein!...Chinderwält ? ………Nein! Fand ich alles irgendwie - ich weiss nicht - zu langweilig ? Ich ging zu Bett und bevor ich einschlief kam dieser Gedankenblitz: P U M P E R N I G G E L !!! Mein verstorbener Vater hat mich immer so genannt. Das ist es!! Pumperniggel passt! Ich stand auf und zeichnete ohne Anstrengung auch das passende Logo für meinen Secondhand-Laden. Glücklich ging ich wieder ins Bett und war zufrieden. Leider kann ich meinen Vater nicht mehr fragen, wieso er mich Pumperniggel nannte. Gerne hätte ich ihn gefragt…. !  Auch meine Mutter weiss es nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, dass ihm  folgender Kindervers vertraut war, mein Vater ist im Kanton BE aufgewachsen. Von Greyerz Otto (Schweizer Kinderbuch Bern): I bi ne chline Pumperniggel I bi ne chline Bär. So wie mi Gott erschaffe het, so zottle ni derhär.
Impressum
Disclaimer
© 2012 Nicole Isler und
Über uns
Pumperniggel & Team
Hauptstrasse 1, 4450 Sissach Tel. 061 971 70 55, www.pumperniggel.ch
Aktuell Neuware Secondhand Vermietung Geschenkbox über uns Kontakt/Öffnungszeiten
Entstehung Die Kinderkleiderbörse Pumperniggel in Sissach existiert seit August 1999. Meine beiden Kinder Kristina und Ralph waren zu diesem Zeitpunkt 7 und 2 Jahre alt. Von Anfang an war mir ein gutes, sauberes und übersichtliches Secondhand-Sortiment sehr wichtig. Daran hat sich auch bis heute nichts geändert. Mittlerweile bieten wir auch ein grosses Sortiment an neuen Artikeln an. Ganz nach dem Motto: Alles für ihr Kind - ob gebraucht oder neu 5x wurde das Geschäft in den letzten 12 Jahren vergrössert und umgebaut. Seit Ende Februar 2012 präsentiert sich die Kinderkleiderbörse Pumperniggel wie folgt…
Das Team Was wäre ich ohne mein Team...!?
und auch auf die Mithilfe meiner Mutter konnte und kann ich immer zählen